Archiv

Unter Kettcar-Einfluss

Tja, hab mir grad mal den Kettcar-Auftritt bei Rock am Ring angeschaut und direkt das Bed?rfnis gehabt, einen Text zu schreiben... ist noch nicht perfekt, mehr nur das Ger?st:

K?nnte sein

Den Kopf sch?n aufger?umt
Den letzten Traum getr?umt
Und die Menschen ziehn vor?ber
Meine Tage immer tr?ber
Gef?hlte minus 3 Grad hier bei mir
Und dann noch eisgek?hltes Bier
Bestimmt mal ganz mies kombiniert
Wenn man grad den Kopf verliert...

Irgendetwas fehlt
K?nnte sein, dass du es bist
K?nnte sein, du wirst vermisst
Irgendetwas fehlt

Die Angst in mich hineingefressen
Um einfach alles zu vergessen
Doch irgendwann ist halt mal Schluss
Weil man sich ?bergeben muss
Dann bricht alles aus dir raus
Es bleibt nur Ende, aus, Applaus
Und ein Fleck auf deinem Ausgehhemd
Der sich ganz tief in die Seele brennt

Irgendetwas fehlt
K?nnte sein, dass du es bist
K?nnte sein, du wirst vermisst
Irgendetwas fehlt

Banalit?ten lustlos nur erf?llt
Bed?rfnisse zwanghaft gestillt
Vor?bergehend unansprechbar
Vor?bergehend bin ich nicht da
Der K?rper nur noch auf StandBy
Verlier ich mich im Einheitsbrei
Nur um diesen Schmerz zu ?berwinden
Und einen neuen Sinn zu finden

Irgendetwas fehlt
K?nnte sein, dass du es bist
K?nnte sein, du wirst vermisst
Irgendetwas fehlt


Nachtrag: ?nderungsvorschlag der 3. Strophe:

Zwangsl?ufig geht es einfach weiter
Doch mehr wolkig noch als heiter
Hab ich doch schon mal gesagt
Alles schon zehn Mal gefragt
Keine Antwort ? nur Ger?chte
Die ich alle selber z?chte
Zerissne Fotos in den H?nden
Und dein Abdruck an den W?nden

gef?llt mir irgendwie besser so...

1 Kommentar 10.10.05 03:33, kommentieren

Bernd Begemann

Hey, da hat doch der gute Bernd Begemann auf seiner neuen Scheibe ein Lied gemacht, das ganz genau darstellt, wie es damals bei meiner alten Band "Narcotic" auseinanderging...

"Unsere Band ist am Ende": (Ausschnitt)
Der Leads?nger kommt nicht mehr
und auch nicht der Keyboarder
und das spricht B?nde
unsere Band ist am Ende

Ich dachte wir w?ren was Besonderes
Jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher
aber es lag auch immer
am Monitormischer

Danke daf?r, hab mich immer gefragt, wie man das mal in Worte fassen k?nnte...

?berhaupt ist das Album "Unsere Liebe ist ein Aufstand" sehr zu empfehlen, zumal die ltd. Edition, die noch ein Livealbum mitliefert! Also, ab auf ghvc.de und kaufen!

1 Kommentar 11.10.05 14:04, kommentieren

CD-Suche

Es ist so was von beschissen! Den ganzen Tag vermisse und suche ich jetzt schon den silbrigen Inhalt meiner Olli Schulz-CD "Das beige Album". Die einzig m?glichen Erkl?rungen, die mir noch einfallen:
In der falschen H?lle (prima, hab ja nur 900 CDs)
Verloren (aber warum ist dann die H?lle noch da?)
In der Schule im CD-Player (was sollte sie da?)
Geklaut (irgendwie unwahrscheinlich)
Leider funktioniert mein Erinnerungsverm?gen in Bezug auf ihre letzte Verwendung nicht mehr richtig.
Sachdienliche Hinweise bitte in Form von Kommentaren hier her!
Danke...
Ich brech ins Essen, warum trifft es immer die guten Sachen?

11.10.05 23:56, kommentieren

Rechtschreibung

Es ist wirklich unsagbar, was mit der Rechtschreibung derzeit passiert. Damit meine ich keinesfalls die Rechtschreibreform, sondern den Umgang, den so manche Sch?ler mit ihr pflegen, wahrscheinlich, weil sie es nicht anders beigebracht kriegen.
Ein paar Beispiele aus dem Tokio-Hotel-Forum:

"na ja... bei der Akzion konnte man ja auch nicht auf viel anderes achten"

"Also TH SIND DIE D?MMSTEN SPA?TEN DIESER WELT UND GEH?REN ALLE GET?TEN DARUM BIN ICH AUCH DER TOT " (ist das HipHop-Sprech?)

"jetzt seht ihr wasbill von euch haltet"

"bill icst so supper nett"

und das ist dann die Begr?ndung der User:
"mensch das isn forum da schei? ich auf rechtschreibung"

naja... und dann nat?rlich die guten, alten Fehler: "ihr seit", "neitisch" (in allen m?glichen Varianten...)

gibt aber auch nette grammatikalische Neuerungen, wie etwa diese:
"ja aber es stimmt!! manche sagen ja sie w?ren lieber tot als bill und das mit dem das sie auf andere frauen und bands stehen!!!"

aber mein derzeitiger Liebling:
"und finde von th auch alle am besten aba am meisten bill und tom weil die eben mehr beliebter sind"... JA! Das rockt!

Also, das l?sst meiner Meinung nach tief blicken. Denn das sind nur kleine Ausschnitte aus einer Unmenge solcher Zitate.
Wer sich genauer kundig machen m?chte, der schaue hier:
www.th-forum.de.ms

Viel "Vergn?gen"!

1 Kommentar 12.10.05 12:35, kommentieren

Harry Potter

Tja, nun ist also auch noch eine der letzten noch m?glichen Geldquellen in Bezug auf HP angezapft worden.
Die Briten bringen doch nun tats?chlich Briefmarken mit Filmszenen aus "Harry Potter und der Feuerkelch" auf den Markt.
Sch?n w?re es nat?rlich, wenn die mit diesen Marken beklebten Briefe direkt zum Empf?nger fliegen w?rden. Doch dies bleibt wohl nur eine kleine Hoffnung im Herzen eines Tr?umers.
Miese Geldmacherei.

12.10.05 14:03, kommentieren

Werbung